Wernau (Neckar) – Schule hat begonnen

Die Sommerferien sind zu Ende.

Für die Wernauer Schülerinnen und Schüler beginnt das neue Schuljahr.

Auf die Schulen in Wernau warten im kommenden Schuljahr insgesamt 869 Schülerinnen und Schüler.

Über hundert ABC-Schützen sind wieder unterwegs

Der Tag der Einschulung findet an der Schlossgartenschule am Donnerstag, 17. September und an der Teckschule am Samstag, 19. September statt. Insgesamt sind es 62 Schülerinnen und Schüler, die in die fünfte Klasse der Realschule Wernau kommen und am Montag, 14. September an die weiterführende Schule wechseln. Bei der Einschulung an der Realschule kann das Kind von nur einem Elternteil begleitet werden. Es besteht Maskenpflicht.

Auch Wernau beteiligt sich an der Aktion „Sicherer Schulweg“

 

Damit die Schülerinnen und Schüler unbeschadet im Klassenzimmer ankommen, wurde zusammen mit dem Innenministerium wieder die Aktion „Sicherer Schulweg“ gestartet. Hauptsächlich die Eltern von Erstklässlern sowie Kraftfahrzeugführer sollen durch diese Kampagne angesprochen werden.Unter anderem mit Straßenbannern, wird die Bevölkerung in den kommenden Tagen auf den Schulbeginn aufmerksam gemacht.

Mit den leuchtend-gelben Spannbändern in unmittelbarer Nähe von Schulen sollen vor allem Autofahrer an eine vorausschauende und rücksichtsvolle Fahrweise erinnert werden.

Also denken Sie bitte alle daran – Schule hat begonnen, runter vom Gas.

Vielen Dank – Freie Wählervereinigung Wernau (Neckar)

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar